25 Follower
10 Ich folge
heini1978

heini1978

Spoileralarm

Before us

Before us: Roman (After, Band 5) - Anna Todd, Sabine Schilasky, Anja Mehrmann

€ 12,99 [D] 

 

€ 13,40 [A] |  CHF 17,90* 

 

(* empf. VK-Preis)

 

Paperback, KlappenbroschurISBN: 978-3-453-41969-8

 

NEU 

 

Erschienen: 08.03.2016 

 

 

Zum Inhalt: 

 

Life will never be the same

 

Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und zerstörerischer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war ...

 

 

 

Nichts ist so, wie es scheint: Hardins Bericht von seinen ersten Begegnungen mit Tessa wird das Bild vom skrupellosen Bad Guy, der den unschuldigen Engel verführt, in ein ganz neues Licht rücken.

 

Meine Meinung:

Zum Cover möchte ich erst einmal sagen, dass es super zu den anderen vier Teilen der Serie passt, macht sich richtig gut im Bücherregal.

Es ist jetzt schon ein halbes Jahr her, dass ich die After-Reihe gelesen habe und daher war es schon wieder interessant, die Geschichte um Tessa und Hardin zu lesen. Dieses Mal wurde es ja aus Hardins Sicht erzählt, was ich sehr interessant fand. 

Man hat einige Nebencharaktere nun auch aus einer anderen Sicht kennen gelernt, manche konnte man jetzt besser verstehen, bei Steph zum Beispiel war ich aber etwas geschockt, dass sie so falsch ist, hätte ich nicht gedacht. 

Allerdings ist mir aufgefallen, dass wichtige Stellen ausgelassen wurden und weniger wichtige Stellen wurden total ausgeschmückt. Das fand ich schon etwas störend in diesem Buch. 

 

Zum Schluss hin ging mir einfach alles zu schnell. Ich hatte irgendwie das Gefühl, es wurden zwei Bücher übersprungen. 

Alles in allem konnte mich das Buch leider nicht so überzeugen wie die Reihe selbst mit After Passion, After Truth, After Love und After Forever. Aber es war schon sehr interessant, Hardins Sicht der Dinge kennen zu lernen. Für alle Fans der Serie kann ich das Buch daher dennoch empfehlen. Ich gebe diesem Buch 3,5 Sterne.