25 Follower
10 Ich folge
heini1978

heini1978

Spoileralarm

Und draußen stirbt ein Vogel

Und draußen stirbt ein Vogel: Thriller - Sabine Thiesler

€ 19,99 [D]
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)
Gebundenes Buch mit SchutzumschlagISBN: 978-3-453-26968-2
NEU
Erschienen: 11.01.2016


Zum Inhalt:

 

 

Nervenzerreißende Spannung in der Toskana

 

Hasserfüllt beobachtet er die Autorin Rina Kramer bei ihrer Lesung. Jedes Wort von ihr macht ihn wütend. Sie hat ihn bestohlen, hat seine Ideen und Gedanken geraubt. Er reist ihr nach, findet sie in ihrem idyllischen Landhaus in der Toskana und mietet sich bei ihr ein. Wie ein harmloser Urlauber, aber besessen davon, sie zu vernichten.

 

Rina ahnt nicht, was der eigentümliche Gast plant. Als sie endlich die Gefahr erkennt, ist es bereits zu spät. 

 

Meine Meinung:

 

Das Cover finde ich sehr gelungen, passt sehr gut zur Stimmung. Ich bin durch den Titel auf das Buch aufmerksam geworden. 

 

Der Einstieg in das Buch ist mir nicht ganz so leicht gefallen, hat sich dann aber relativ schnell gelegt. Durch den flüssigen Schreibstil ließ sich das Buch sehr schnell weg lesen. 

 

Hier geht es ja um die Autorin Rina Kramer, die von einem Stalker verfolgt wird. Er ist der Meinung, sie wäre schuld, dass er damals keinen Verlag für sein Buch gefunden hat, da sie ein ähnliches Buch verlegt hat. Er verfolgt sie bis in die Toskana und mietet sich in ihre Gästevilla ein, um seinen Plan weiter zu verfolgen. Aber was ist sein Plan?

 

Das Buch ist völlig ohne Blutvergießen ausgekommen, aber für mich war es halt kein typischer Thriller. Es war komplett spannungsgeladen und beklemmend, aber es war mehr das Tagebuch eines Stalkers.

 

Alles in allem hat mich das Buch sehr gut unterhalten, aber komplett überzeugen konnte er mich nicht. Ich kann aber trotzdem eine klare Kauf- und Leseempfehlung geben für alle, die gerne Psychothriller lesen und sich auch für das Thema Stalking interessieren. Von mir gibt es 4 Sterne für dieses Buch.