25 Follower
10 Ich folge
heini1978

heini1978

Spoileralarm

Every Little Thing

Every Little Thing - Mehr als nur ein Sommer: Roman (Hartwell-Love-Stories, Band 2) - Samantha Young, Sybille Uplegger
  • Liebesroman 
  • Taschenbuch
  • Broschur
  • 512 Seiten
  • Aus dem Englischen übersetzt von Sybille Uplegger.
  • ISBN-13 9783548288673
  • Erschienen: 10.03.2017

 

 

 

 

Every Little Thing - Mehr als nur ein Sommer (Hartwell-Love-Stories 2)

 

Kann dein Feind zu deiner großen Liebe werden?

 

Nach dem großen Erfolg von "The Real Thing" kommt hier der zweite Band der neuen Hartwell-Serie von Samantha Young!

 

Bailey Hartwell heißt genauso wie der Ort, an dem sie lebt: Hartwell, Delaware. Sie stammt aus einer der ältesten Familien der Stadt und könnte sich nie vorstellen, ihre kleine Pension dort aufzugeben. Doch der gutaussehende Ex-New Yorker Vaughn Tremaine macht ihr als Manager eines Luxus-Hotels das Leben schwer. Wann immer sich die beiden treffen, gibt es Streit – auch wenn die sexuelle Spannung zwischen ihnen kaum zu leugnen ist. Doch als Bailey eine schlimme Entdeckung macht, erweist sich ausgerechnet Vaughn als Fels in der Brandung. Kann es sein, dass sie sich in ihm getäuscht hat? Oder bringt die Nähe zu Vaughn ihr Herz erst recht in Gefahr?

 

Meine Meinung:

Ich bin ja seit der Edinburgh-Love-Stories-Reihe ein Fan von Samantha Young und habe letztes Jahr den ersten Band dieser Reihe gelesen und war daher sehr auf den zweiten Teil gespannt. Die Cover dieser Reihe gefallen mir auch wieder sehr gut. 

 

Toll finde ich bei diesen Reihen ja, dass es immer ein Wiedersehen mit den Protagonisten aus den vorherigen Teilen gibt. Das ist auch hier der Fall gewesen. Allerdings muss ich sagen, dass mir der Abstand zu den beiden Büchern etwas zu lang war, so dass mir die Protagonisten nicht mehr ganz so präsent waren. 

 

In diesem Teil geht es diesmal um Vaughn und Bailey. Mich konnte die Geschichte diesmal gleich mitreißen, der Schreibstil war wie gewohnt wieder sehr flüssig und ich bin sehr schnell durch das Buch gekommen. Es hat mir schöne emotionale und auch humorvolle Lesestunden beschert. 

 

Mir haben die beiden Hauptcharaktere auf Anhieb sehr gut gefallen, Baileys Schwester mochte ich gar nicht. Bei Vaughn hat mir diese etwas verschlossene ernste Art sehr gut gefallen und Bailey war einfach nur total sympathisch. 

 

Alles in allem hat mir dieser Teil wesentlich besser als der Vorgänger gefallen. Ich kann hier eine klare Kauf- und Leseempfehlung aussprechen, freue mich daher auch schon sehr auf den 3. Teil. Von mir bekommt das Buch sehr gute 4,5 Sterne.