26 Follower
10 Ich folge
heini1978

heini1978

Spoileralarm

Ich schweige für Dich

Ich schweige für dich: Thriller - Gunnar Kwisinski, Harlan Coben

Zum Inhalt:

 

In jeder Ehe gibt es dunkle Geheimnisse – das muss auch Adam Price erfahren, stolzer Vater zweier Söhne und seit vielen Jahren glücklich verheiratet mit der scheinbar perfekten Corinne. Bis ihn eines Tages ein völlig Fremder anspricht. Ein Fremder, der Dinge weiß über Corinne, die Adams amerikanischen Vorstadttraum abrupt zerplatzen lassen – und ihn in einen wilden Zwiespalt stürzen: Soll er seine Frau mit dem konfrontieren, was er erfahren hat? Oder soll er schweigen für sie und für ihre Kinder? Und wer ist überhaupt dieser geheimnisvolle Fremde, warum will er Adams Familie zerstören? Dann verschwindet Corinne spurlos. Und während Adam sich auf eine verzweifelte Suche macht, wird aus einer Familienangelegenheit ein düsteres Komplott, bei dem eine einfache Wahrheit Leben kosten kann ...

 

Meine Meinung:

Ich habe bisher von dem Autoren Ich finde Dich und Ich vermisse Dich gelesen und habe mich gefreut, als ich Ich schweige für Dich entdeckt habe. Der Klappentext hörte sich auch sehr interessant an Allerdings finde ich es vom optischen Gesichtspunkt her störend, dass dieser Teil kleiner ist als die anderen beiden. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die ersten beiden Teile von einem anderen Verlag herausgegeben wurden. Vom Cover her passt es wiederum sehr gut zu den Vorgängern. 

 

In die Geschichte habe ich sehr gut hinein gefunden, aber für mich kam in diesem Buch keine wirkliche Spannung auf. Ich wollte zwar gerne wissen, wie es mit Adam und Corinne weiter geht, aber ich habe wirklich schon bessere Bücher von ihm gelesen. Erst gegen Ende des Buch kam für mich Spannung auf. 

 

Ich habe in diesem Buch das Geheimnis auch als nicht so dermaßen schockierend empfunden, dass es die ganzen Handlungen in dem Buch gerechtfertigt hätten. Zumindest hätte seine Frau Corinne deswegen nicht Knall auf Fall ihre Familie verlassen müssen.

 

Alles in allem trotzdem ein solider Thriller für alle Fans von Harlan Coben, der für mich persönlich an seine früheren Werke aber nicht heran kommt. Ich bewerte das Buch mit 3,5 Sternen.