25 Follower
10 Ich folge
heini1978

heini1978

Spoileralarm

Albertos verlorener Geburtstag

Albertos verlorener Geburtstag: Roman - Diana Rosie, Gabriela Schönberger

Hardcover, Knaur HC 

 

01.02.2016, 336 S. 

ISBN: 978-3-426-65393-7 

16,99 €

 

 

Zum Inhalt:

 

Der 7-jährige Tino ist erschüttert, als er erfährt, dass sein geliebter Großvater Alberto nicht weiß, wann er geboren ist, und deshalb noch nie Geburtstag gefeiert hat. Dabei ist das doch der eine, wundervolle Tag, der einem allein gehört und an dem man sich so sehr geliebt fühlt! Nur hat Alberto als Kind im spanischen Bürgerkrieg sein Gedächtnis verloren, und damit auch dieses besondere Datum. Nie hat er nach Spuren seiner Vergangenheit gesucht, aber jetzt, am Ende seines Lebens, überredet Tino ihn zu einer Reise quer durch Spanien, zurück zu jenem Waisenhaus und den Menschen, die vielleicht mehr über Alberto wissen könnten als er selbst.

 

Meine Meinung:

 

Ich möchte mich erst einmal beim Knaur Verlag über die überraschende Zusendung dieses Rezensionsexemplares bedanken. Habe mich sehr darüber gefreut. 

 

Das Cover finde ich sehr gut gelungen, passt auch zur Geschichte mit dem Jungen und dem alten Mann. 

 

Ich bin sofort gut in das Buch rein gekommen, der Schreibstil war sehr flüssig, ich habe das Buch innerhalb von zwei Tagen durchgelesen. 

 

Was mich an diesem Buch sehr beeindruckt hat, ist zum einen die Warmherzigkeit, die diese Geschichte ausstrahlt. Desweiteren fand ich es sehr erstaunlich, dass Alberto der Suche erst nur seinem Enkelsohn zuliebe zugestimmt hat und je weiter die Suche voran schritt, mit stetig wachsender Begeisterung diese verfolgt hat. 

 

Das Buch war auch richtig von spanischem Flair umgeben, das hat mir auch gut gefallen. 

 

Insgesamt hat das 'Buch eine sehr lebensbejahende Botschaft, was ich sehr schön finde. Es gab auch immer mal wieder kleine überraschende Wendungen, die sehr gut in die Geschichte gepasst haben. 

 

Alles in allem kann ich dieses Buch auf jeden Fall weiter empfehlen, eine schöne warmherzige Geschichte für zwischendurch, mich hat das Buch gut unterhalten. Ich gebe diesem Buch 4 Sterne.