25 Follower
10 Ich folge
heini1978

heini1978

Spoileralarm

Seebestattung von Natascha Manski

Seebestattung: Ein Küstenkrimi - Natascha Manski

Zum Inhalt:

Am Wattensteg in Butjadingen machen zwei Abiturienten einen grausigen Fund: Eine Leiche treibt im Wasser, von Fischfraßverletzungen entstellt.
Hauptkommissarin Tomma Petersen und ihr eigenwilliger Kollege Ulrich Spandorff können die Identität des Opfers dennoch schnell ermitteln: Nicola Sencker, Marketingleiterin einer Hafengesellschaft. Die Karrierefrau wurde von den Männern begehrt und von den Frauen gehasst. Alles deutet auf eine Beziehungstat hin. Deshalb hält Petersen den anonymen Hinweis, die Firma würde illegal Waffen verschiffen, zunächst für ein Ablenkungsmanöver ...
Der zweite Fall des Ermittlerduos, das unterschiedlicher nicht sein könnte.


Meine Meinung:

 

Mir haben die Ermittler sehr gut gefallen, vor allem die norddeutschen Begriffe haben mir sehr gut gefallen wie z.B. Schietwetter, Lütte etc. Außerdem wurde ein Ort ca. 15 Minuten von mir entfernt erwähnt, das fand ich sehr interessant. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, lediglich die Spannung hat mir gefehlt. Was allerdings positiv war, ist, dass man zu keinem Zeitpunkt wirklich einen Verdächtigen hatte, das war sehr gut gemacht. Die Protagonisten haben mir sehr gut gefallen, wobei das Hauptaugenmerk eigentlich auf dem Falschen lag, das kommt erst ziemlich zum Schluss heraus. Die Protagonistin Chiara hat mir sehr gut gefallen ebenso die Kommissarin Tomma Petersen. Alles in allem kann ich 3,5 - 4 Sterne vergeben.